Unsere Mission

sozial

integrativ

nachhaltig

NACHHALTIGE LEBENSGRUNDLAGEN

Villa Come Back International arbeitet direkt mit den örtlichen Kleinbauern zusammen, um ihnen dabei zu helfen, ihre Geschäfte zu vergrössern und Zugang zum internationalen Markt zu erhalten.

Moringa wird oft von Frauen angebaut und verarbeitet, was es zu einer hervorragenden Ernte für weibliche Kleinbauern macht, die ihr Haushaltseinkommen aufbessern möchten.

Indem wir fortlaufend technische Hilfe leisten und einen Teil der Ernte, den Abverkauf garantieren, erschliessen wir einigen Landwirten mit niedrigem Einkommen, mit dem Zugang des grossen Potential des EU-Marktes. >> Online Shop

UNSERE AUFGABE

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, um die Nachhaltigkeit zu kümmern, in Form von ECO - humanitäre Bio Plantagen aufzubauen mit der einzigartigen und wunderbaren Pflanze Moringa Oleifera. Ein grosses Anliegen besteht darin, aus  eigens geprüften Verhältnissen, in den jeweiligen Ländern, mit einem sinnvollen und nachhaltigen Entwicklungsprojekt, erfolgreich die alten Kulturen der Landwirtschaft wieder herzustellen respektive wieder aufzubauen.

Villa Come Back Internationale Mission ist es, ein Umfeld und Arbeitswelt zu schaffen, in der jeder Zugang zu nahrhaften Nahrungsquellen hat.  Wir wissen welche Kraft der Moringa Baum, in denen er angebaut wird, Wiederaufforstung, nachhaltiges Wirtschaftswachstum und Nahrung zu bietet.

AUSWIRKUNGSSTRATEGIE

Villa Come Back International ist ein auf humanitäre sozial ausgerichtetes Unternehmen, welches  Moringa nutzt, um ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum und Ernährungssicherheit in den verschiedenen Gemeinden in Brasilien zu fördern.

Moringa ist ein tropischer Baum, der wenig Wasser benötigt, um zu wachsen, und dazu beitragen kann, degradierten Boden wiederherzustellen. Durch den Export von Moringa-Blättern nach Europa für unsere Produkte haben wir einen internationalen Markt für Moringa und einen nachhaltigen Lebensunterhalt für die örtlichen Bauerngemeinschaften geschaffen. >> Moringa City