Teamwork ist das A und O.

Unser Anbau 

Mit einer nachhaltigen Ausrichtung und Planung garantieren wir die Gestaltung und Erhaltung einem dauerhaft funktionieren- des Ökosystems. Unsere Feldversuche in Brasilien zeigen, dass Moringa auch hervorragend als dichte Schnittkultur wächst und so regelmässig geerntet werden kann. Wir ernten das ganze Jahr, mit einem diversifizierten Anbaukonzept. Unser damaliges Ziel war das ganze Jahr zu ernten, was eine neue oder eher unbekannte Methode zum Anbau sowie zu einem neuen Ernteverfahren uns herausforderte. Zudem bildet die Auswahl der richtigen Sorten (Saatgut) eine ebenso sehr wichtige Rolle, für den Geschmack und die Zusammensetzung von Moringa kann stark schwanken.

Der Austausch von Wissen über den professionellen Anbau und die Verarbeitung im Labor in der Schweiz von unseren Moringa hilft allen. Wir als Anbauer und Entwickler nutzen diese internationalen Beziehungen und Chancen, damit wir unseren Kunden eine weltweit bekannte SWISS Qualität anbieten können. 

Klima, Tropisch, mit Regenfällen während des Sommers (November – Februar) und halbtrocken im Interior, dem „Sertão“. Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 60% und 90%. An der Küste und um den „Rio Parnaíba“ herum liegen die jährlichen Niederschläge bei 1000 bis 2600 mm.

Die Niederschlagsmenge geht zurück, je weiter man in Richtung Südwesten vorstösst, Niederschlagsmengen unter 800 mm/Jahr werden in 35% des Bundesstaates registriert.  Jahres-Temperaturen Minimum 18º C – mittlere Jahrestemperatur um 28º C – Maximum 46º C.

Die nur 66 Kilometer lange Küste besitzt Mangrovenwälder und ein tropisches Klima mit erträglichen Temperaturen. Dagegen kennzeichnen das Landesinnere ein semiarides Klima und hohe Temperaturen. Die Regenzeit dauert von Dezember bis April. Es dominieren Savannen und Steppen, Cerrados, und Trockengebiete mit Busch- und Dorngewächsen.

Piauí grenzt an die brasilianischen Bundesstaaten Ceará, Pernambuco, Bahia und Maranhão.

Piauí ist der drittgrösste Bundesstaat des Nordostens.

Gelegen in einem Übergangsgebiet weist Piauí verschiedene Landschaften mit spezifischem Klima und unterschiedlicher Vegetation auf.

Unser Anbau, Unsere Motivation, welche für Qualität, Leidenschaft und Nachhaltigkeit steht, bildet gutes Verhältnis zur Erde mit Tradition.

Schon unsere Vorfahren wussten, dass der Umgang mit der Natur, nur mit viel Respekt, Sorgfalt, Geduld, Wissen und Vertrauen einhergehen kann.

Gemäss unserer Vorfahren (Bauern und Heilpraktiker) sind wir wie diese, immer noch verzaubert von den gewaltigen Kräften der Pflanzen sowie für ihr gewinnbringendes Potential für Mensch und Tier, unsere Leidenschaft ist es, Sie daran teilhaben zu lassen.

Dezember 23

November 23

Oktober 23

September 23

August 23

Juli 23

Juni 23

Mai 23

März 23

Januar 23

Dezember 22

November 22

oktober 22

September 22

Juli 22

Mai 22

Marz 22

Feb 22

Okt 21

August 21

Juni 2021

Mai 2021

April 2021

September 2020

August 2020

April 2020

Dezember 2019

Juli 2019

Juni 2019